Aktuelles

Bereits vor 16 Jahren zog es Christian Wulf aus Düsseldorf zurück in den Norden, wo Bremen der neue Lebensmittelpunkt wurde. Ansässig mitten im Viertel genießt der Wahlbremer kurze Wege zum Stadion, in die Innenstadt oder zum Joggen auf dem Weserdeich.

Seit 11 Jahren bekleidet Christian Wulf Positionen als Mitglied der Geschäftsleitung mit kaufmännischem Schwerpunkt. Der Wunsch nach besserer Perspektive veranlasste zur Initiativbewerbung. Mittelfristig wird Herr Wulf gemeinsam mit Frau Sender die Geschäftsführung des GE·BE·IN Bestattungsinstitutes übernehmen. Die bisherige Rolle als kaufmännischer Ansprechpartner für Finanzen, Controlling, Organisation und QM sollen auch zukünftig Schwerpunkt sein.

An Wochenenden darf es gerne mal ein Städtetrip sein, wobei Potsdam mit seiner schönen Natur und der tollen historischen Innenstadt ganz oben auf der Liste steht. Und spätestens jedes zweite Jahr brauchen die Batterien eine Aufladung in Südfrankreich.

Derzeit erfolgt nach der Vorstellungsrunde die Runde durch die Abteilungen, um das branchenspezifische operative Geschäft kennen zu lernen. Mit wachem und unverstelltem Blick geht es dann an die Arbeit in der Bestattungs-Welt. Herzlich willkommen!

1.7.2017 – 1998 siedelte der gebürtige Russe Alexander Becker nach Deutschland um. In Russland tätig im medizinischen Notfalldienst bot sich in Deutschland die Tätigkeit als Krankenpfleger an. Schnell erfolgte der Aufstieg. Dass der Familienvater geschickt die strategischen Fäden zu ziehen weiß, ist schon am Namen erkennbar: "Den habe ich mir zugelegt ... der Kontakt ist dann viel leichter."

Gesundheitlich bedingt erfolgte eine kaufmännische Umschulung und der Einstieg ins Bestattungsgewerbe. "Ich will nicht nur beraten, sondern ein Stück Weg begleiten", so der neue Kollege, der aus dem Glauben seine Kraft zieht.

Die russische Muttersprache erschließt den Zugang zu einer für das GE·BE·IN bisher schwer erreichbaren Zielgruppe. Ein spannendes neues Feld, das sich durch den neuen Kollegen Alexander Becker eröffnet. Herzlich willkommen! Dobro pozhalovat!

Juli 2017 - Mit Myriame Marti aus Lausanne und Torben Bockholt aus Lübeck sind die nächsten VdT Praktikanten beim GE·BE·IN.

In der Schweiz gibt es weder eine Ausbildung zum Bestatter noch zum Einbalsamierer. So wünscht sich Myriame Marti nach erfolgter Ausbildung, diese Möglichkeit in der Schweiz zu etablieren.

Torben Bockholt ist seit 5 Jahren Bestatter. Der medizinische Part war von Anbeginn Interessenschwerpunkt, so dass der Lübecker jetzt die Gelegenheit der Weiterbildung zum Einbalsamierer ergreift.

Juni 1984: Katarina Witt gewinnt die olympische Goldmedaille im Eiskunstlauf, Richard von Weizsäcker wird Bundespräsident und die Anschnallpflicht wird eingeführt.

Das ist der Monat, in dem Edith Harbach ihre Tätigkeit beim GE·BE·IN beginnt. Die Malerstraße ist gerade als zweite Filiale eröffnet und im Arbeitsvertrag steht die Berufsbezeichnung "Bestattungsaufnahme".

"Keine Papierverschwendung" charakterisiert Ediths strukturierte Arbeit, für die sie sich mit viel Herzblut engagierte. So geht der Blick zurück auf 33 Jahre GE·BE·IN, nur von kurzer Auszeit unterbrochen. Der Blick nach vorn geht in Richtung Un-Ruhestand. Für diesen alles Gute und Gesundheit! Wir sehen uns spätestens auf der Weihnachtsfeier.

„Die Weiterbildung zum Einbalsamierer (Thanatopraktiker) versetzt Sie in die Lage, hochwertige Aufbahrungen anzubieten, unangenehme Überraschungen zu vermeiden, selbständig Problemfälle analysieren und lösen zu können.“ (VDT Deutsche Einbalsamierer e.V.)

In 200 Stunden Theorie und zwei 14tägigen Praktika erfolgt die Ausbildung zum Thanatopraktiker. Träger der Ausbildung ist der VDT- Deutsche Einbalsamierer e.V., gemeinsam mit der European Association of Embalmers (EAE).

Bisher wurden die Praktika beim britischen Bestatter F.A. Albin & Sons in London abgehalten, der unter anderem die englische Königsfamilie bei Sterbefällen betreut und deren Körper einbalsamiert. Im neuen Standort GE·BE·IN Bremen sehen wir eine überaus große Wertschätzung für unsere bisher geleistete Arbeit.

Mit Julia Möller aus Dorsten und Torben Tucher aus Bergisch Gladbach sind die ersten Praktikanten eingetroffen. Die in Blöcke finden vom 12. – 21. Juli und 16. Oktober bis 24. November statt. Während Julia Möller das Embalming Handwerk in ihrem Bestattungsbetrieb in nächster Generation qualifiziert fortsetzen möchte, bewegen Torben Tucher die Möglichkeiten, unter allen Bedingungen eine offene Aufbahrung gewährleisten zu können. 80 Einbalsamierungen müssen die zukünftigen Thanatopraktiker vorweisen. Schon nach den ersten Tagen loben die beiden die vorgefundenen Bedingungen. Der großzügig vorhandene Platz, die vorhandenen Strukturen, das kollegiale Miteinander stoßen auf Begeisterung. Top Bedingungen für eine qualifizierte praktische Ausbildung!

Unser Team

Geburtstage im Januar

Horst Kappmeyer
Geburtstag: 12. Januar
Marlene Franz
Geburtstag: 15. Januar
Yvonne Kassenbrock
Geburtstag: 16. Januar
Birgit Reichel
Geburtstag: 19. Januar
Hans-Joachim Burow
Geburtstag: 26. Januar
Jeffrey Naujoks
Aufbahrung
Geburtstag: 29. Januar

Geburtstage im Februar

Axel Lohner
Geburtstag: 3. Februar
Kenan Aras
Geburtstag: 4. Februar
Renata Leonor
Geburtstag: 9. Februar
Mirco Adler
stv. Fahrdienstleiter
Geburtstag: 9. Februar
Gunnar Richter
Geburtstag: 9. Februar
Jörg Niehaus
Geburtstag: 14. Februar
Johanna Pröhl
Geburtstag: 16. Februar
Edgar Paegelow
Geburtstag: 19. Februar
Heidi Riedl Bödeker
Geburtstag: 27. Februar

Geburtstage im März

Thomas Czesla
Geburtstag: 25. März

Geburtstage im April

Juliane Bhend
Geburtstag: 3. April
Tanja Vroom
Beraterin
Geburtstag: 7. April
Steve Schmidt
Geburtstag: 10. April
Sven Bartsch
Geburtstag: 11. April
Maria Schulz
Geburtstag: 14. April
Dirk Lambrecht
Geburtstag: 14. April
Falk Ciomber
Geburtstag: 24. April
Uwe Schäfer
Geburtstag: 26. April

Geburtstage im Mai

Bess Hajos
Beraterin
Geburtstag: 4. Mai
Monika Buck
Geburtstag: 5. Mai
Lars Hotten
Geburtstag: 5. Mai
Wolfram Stinner
Geburtstag: 12. Mai
Ines Köhler
Geburtstag: 14. Mai
Roswitha Ermler
Geburtstag: 18. Mai
Herwig Gründel
Geburtstag: 22. Mai

Geburtstage im Juni

Alexander Fabig
Geburtstag: 4. Juni
Henry Schneider
Geburtstag: 9. Juni
Friedhelm Kayser
Geburtstag: 22. Juni

Geburtstage im Juli

Matthias Kuder
Geburtstag: 2. Juli
Michael Stubbe
Geburtstag: 12. Juli
Axel Beyersdorf
Geburtstag: 14. Juli
Arne Quade
Geburtstag: 14. Juli
Guido Zahorsky
Geburtstag: 18. Juli
Gaby Pfaff
Geburtstag: 29. Juli

Geburtstage im August

Jürgen Meyer
Geburtstag: 13. August
Gaby Schmidt
Geburtstag: 13. August
Lenne Henrik Seekamp
stv. Abteilungsleiter Beratung
Geburtstag: 29. August
Dennis Hilgenberg
Geburtstag: 29. August

Geburtstage im September

Oliver Antoni
Geburtstag: 5. September
Claudia Lamprecht
Geburtstag: 9. September
Gisela Sender
Geburtstag: 13. September
Marco Daniel Schmidt
Geburtstag: 15. September
Klaus-Heiner Heinemann
Geburtstag: 20. September

Geburtstage im Oktober

Ilsemarie Nolte-Stahl
Geburtstag: 4. Oktober
Birgit Schnur
Empfang
Geburtstag: 8. Oktober
Peter Badenhoop-Clausen
Geburtstag: 16. Oktober
Sven Bayer
Geburtstag: 27. Oktober

Geburtstage im November

Sabine Kinder
Geburtstag: 1. November
Carina Flömer
Geburtstag: 2. November
Philipp Brundirs
Geburtstag: 14. November
Dörte Bordonaro
Geburtstag: 29. November

Geburtstage im Dezember

Andreas Lange
Geburtstag: 2. Dezember
Sabrina Günther
Geburtstag: 8. Dezember
Herbert Longino
Geburtstag: 16. Dezember
Uwe Nielsen
Geburtstag: 18. Dezember
Christian Wulf
Geburtstag: 29. Dezember
Hans-Jörg Wahlers
Geburtstag: 30. Dezember